Grundprinzipien des systemischen Coaching

Der Klient ist Herr des Prozesses.

 

Er erarbeitet eigenverantwortlich Lösungen zu Arbeitsthemen.

 

Er ist auch eigenverantwortlich für Ergebnisse.

 

Der systemische Coach begleitet den Prozess und hilft dem Klienten die eigenen Lösungen zu erarbeiten.

 

Der systemische Coach akzeptiert den Klienten in dessen herkuftspezifischen Eigenheit.

 

Der Klient trägt die Verantwortung für das Ergebnis.

 

Der systemische Coach trägt die Verantwortung für den Prozess.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hendrik Pröhl Dienstleistungen für Ihr Unternehmen